Schokosucht

Bonn.

Jonas liebt Schokolade. Sein Freund ist Fitnesstrainer und achtet auf eine gesunde Ernährung.

Mit der herzensguten Karin, sowie dem saftsüchtigen Chef Herrn Wolf, arbeitet Jonas in einer Buchhandlung.

Als er gekündigt wird, bekommt er eine neue Stelle- ausgerechnet in der Süßigkeiten- Abteilung eines Supermarktes!

Wird das gutgehen?

Preis und Verfügbarkeit: 2,49€ in allen Shops

ISBN: 978-3-7427-7508-5

Wörter: 8.000 +

Erstveröffentlichung: 24. Februar 2015

Leseempfehlung (erfahre hier mehr darüber): ab 14 Jahren

Das denken andere Leser über Schokosucht:

"[...] Durch die Szenen, die Jonas aus seiner Perspektive beschreibt, wird sehr gut deutlich, wie vollständig eine Sucht das Leben eines Menschen und seiner Mitmenschen dominiert, und wie hoch der Preis für eine Sucht ist. [...]"

Paula Grimm, Texthaseonline.com