Helldog

Ein Hund kam aus der Hölle.

Er quälte seine Opfer.

Er aß seine Opfer.

Lucas und Kevin sind gerade nach Cortaville gezogen. Dort wollen sie nicht nur ihrer eingeschlafenen Beziehung eine neue Chance geben, sondern auch ihre berufliche Zukunft verändern.

Lucas- einst gescheiterter Zeitungsredakteur- steckt mitten in der Veröffentlichung seines ersten eigenen Buches, als sein Freund nach einer normalen Schicht im Internetcafé verschwindet. Der angehende Autor ist besorgt und bittet den Rechtsmann des neuen amerikanischen Ortes um Hilfe- aber den Sheriff lassen die Sorgen des Schriftstellers kalt.

Doch was beide nicht ahnen, ist, dass bald jeder in der Kleinstadt um sein Leben fürchten wird.

Denn das Grauen schleicht sich bereits leise und auf vier Pfoten an...

Preis und Verfügbarkeit: 2,49€, in allen Shops

ISBN: 978-3-7427-7515-3

Wörter: 11.000 +

Erstveröffentlichung: 02. August 2016

Leseempfehlung (erfahre hier mehr darüber): ab 16 Jahren

Das denken andere Leser über Helldog:

"[...]Das Buch war bestückt mit skrupelloser Grausamkeit und einer Prise Humor, was eine tolle Balance entwickeln lässt [...] Die Protagonisten waren gut entwickelt [...] und mir sofort ans Herz gewachsen. [...] Es ist schön zu wissen, dass sich die Hauptpersonen innig lieben und der Autor vor nix hal macht. [...]"

4- Sterne- Bewertung, welobo.com