Offizieller Launch meiner neuen Website

09.06.2020

Nach etlichen Wochen, in denen ich meine neue Website auf Herz und Nieren überprüft habe, ist es jetzt endlich soweit: vanHeynen.com ist offiziell meine neue Internetpräsenz. Welche Gründe mich zu diesem Schritt bewogen haben, erkläre ich Dir in diesem Blogbeitrag.

person-in-blue-denim-jeans-sitting-on-floor-using-macbook-4134791
person-in-blue-denim-jeans-sitting-on-floor-using-macbook-4134791

Mehr als fünf Jahre war ich bei meinem alten Anbieter geblieben, doch bereits seit rund zwei Jahren spielte ich mit dem Gedanken, zu einem neuen Hoster zu wechseln. Vor allem die vielen technischen Umstellungen (und damit unweigerlich auch einem zeitweisen Verlust meiner Besucher) hatten mich bisher abgehalten, diesen Schritt zu gehen- obwohl ich in dieser Zeit die ein oder andere Website probehalber neu aufgebaut hatte. Mit dem Ende meines typischen Bloggens im Mai 2019 wandelte sich meine Sichtweise allerdings und weil ich seit Jahren meine Professionalität weiter steigere, fiel im Mai 2020 die endgültige Entscheidung eine neue Website aufzubauen und meinen ursprünglichen Blog langsam auslaufen zu lassen. Wochenlang erarbeitete ich ein Konzept, welches für einen harmonischen Übergang sorgen soll, so leite ich neue Besucher und Leser direkt auf meine neue Website, während ich Fans meines Blogs in einer circa sechs Monate langen Übergangsphase einen Banner einblende, der sie auf diese Seite aufmerksam macht. Damit möglichst alle Leser von meinen Änderungen erfahren, kooperiere ich mit einigen Bloggern. Der Wechsel vom Blog zur Website hat für Besucher und Leser einige Vorteile:

- kürzere URL (statt vanHeynen.blogspot.com nur noch vanHeynen.com)

- schnellere Ladezeit

- stets aktuelle Infos

- höhere Auflösung der angezeigten Bilder

- Übersichtlichkeit und besserer Bedienkomfort

- Die Möglichkeit, Downloads direkt von meiner Seite herunterzuladen, statt wie bisher weitergeleitet zu werden, Versorgung mit neuen Downloads (in Zukunft)

- etablierte Blogbeiträge (u.a. die Jahresbilanzen) werden auf meiner Website erscheinen, einmal im Monat gibt es einen neuen Beitrag

- höherer Datenschutz (die Server liegen nicht mehr wie bisher in Amerika, sondern in der EU und unterliegen den strengeren gesetzlichen Regelungen)

Neben meinen Büchern mussten auch einige Internetseiten aktualisiert werden, die interessierte Leser ebenfalls direkt auf meine neue Website führen. Zwar blieb der bekannte Header wegen des Wiedererkennungswertes beinahe unverändert, dafür habe ich das Farbkonzept meines Internetauftritts etwas überarbeitet. Hinter mir liegen also einige harte Wochen, in denen ich nebenbei auch noch an einer neuen Geschichte geschrieben habe. Trotz aller Mühe bin ich froh, diesen Schritt gegangen zu sein und mit meiner neuen Website eine übersichtliche sowie professionellere Internetpräsenz zu haben, die auch im Hintergrund um einiges einfacher zu bedienen ist.

Ich wünsche Dir und allen anderen Lesern und Besuchern viel Spaß mit meiner neuen Website! 

P.S: Schau doch mal bei den Downloads vorbei und lade Dir einiges an Bonusmaterial herunter!