WORAN ICH GERADE ARBEITE

AKTUELLES  PROJEKT 

Kurz vor Heiligabend und außerhalb meiner angekündigten Bücher erschien eine erstmals kostenfreie Kurzgeschichte namens Ehrliche Reue, über die ich in diesem Beitrag berichte. Ende Dezember veröffentlichte ich meine neue Jahresbilanz, in der ich nicht nur über das vergangene Jahr berichte, sondern auch die 5 erfolgreichsten Bücher in 2020 verrate.

Nun, wo die Feiertage vorbei sind, geht es mit meinem neuen Projekt Angst: Wer hat Angst- vor der Angst? weiter. Nach der Fertigstellung des Klappentextes ist meine Kurzgeschichtensammlung vorbestellbar.

Bis zur Erscheinung im April sind es zwar noch rund drei Monate, dennoch habe ich mit den sechs einzelnen Geschichten noch einiges zu tun. Wie ich in der Ankündigung bereits verraten habe, haben die voneinander unabhängigen Geschichten offene Enden, was mir bezüglich des Angst- Themas passend erschien. Einige ursprüngliche Enden habe ich in den letzten Wochen jedoch verlängert, weil deren Ausgang zu unklar war. Derzeit überarbeite ich noch einige Stellen, womit ich noch einige Zeit beschäftigt sein werde.

Der Februar hält wieder ein paar Feiertage bereit, für die ich schon einmal Sales und mögliche Kooperationen mit Bloggern plane. 2020 gab es so viele Angebote wie noch nie, in diesem Jahr plane ich ähnlich viele. Darüber hinaus sammle ich gerade ein paar lustige Fakten zu meinen Veröffentlichungen, die ich ebenfalls Februar in einem neuen Beitrag veröffentlichen möchte.

Du darfst also weiterhin gespannt sein!